04.10.21 # Erinnerung an Tagebuchnotiz (238)

Zwischen den Zeilen

Gestern las ich:
"Viele MENSCHEN
erkennen beim LESEN zwischen den ZEILEN nur,
dass dort nichts steht ... "
Heute sage ich:
Wer zwischen den ZEILEN nicht lesen kann,
weil er dort nichts stehen sieht,
hat die ÜBERSCHRIFT nicht verstanden!
___
© PachT 2011
___

IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos @  © PachT

30.06.21 # Einfach mal so dazwischen … #

Irgendwann befasste ich mich mit dem Begriff ‘DAZWISCHEN‘ und kam dann zu einer wichtigen ERKENNTNIS, die ich in meinem 434. ‘SPIEL mit GEDANKEN anderer‘ festgehalten habe:

Dazwischen

Zwischen REDEN und TUN
liegt das   M E E R ...

angesichts dieser Dimension 
verstehe ich, dass


es wichtiger ist,
etwas im Kleinen zu tun,
als im Großen darüber zu reden!
___
© PachT
___

“Nicht der WILLE ist der ANTRIEB
unseres HANDELNS, sondern
die VORSTELLUNGSKRAFT.“
[E. C.]

IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Foto / Auswahl /
Montage @  © PachT