01.11.21 Vom #Absolventen zum #Fachmann – ein weiter #Weg #

POLITIKER wird man ja heutzutage auch ohne ABSOLVIERUNG einer kontrollierten AUSBILDUNG.
Dennoch meinen viele von ihnen, politisch schon so versiert zu sein, dem SOUVERÄN die gesellschaftliche PERSPEKTIVE ganz souverän aufzeigen zu können.
Die PANDEMIE und jüngste FLUTKATASTROPHE widerlegen diese ignorierende politische ARROGANZ.
*
Diese 850. Tagebuchnotiz soll keine BELEHRUNG, sondern nur ein ehrlicher VERWEIS meinerseits auf die REALITÄT sein:

F a c h m a n n

Der heute erfolgreich 
eine BILDUNGSEINRICHTUNG
verlassende ABSOLVENT ist
morgen in seiner praktischen TÄTIGKEIT
noch kein versierter FACHMANN.
___
© PachT 2021 
Gedanken über die zielgerichtete Anwendung fundiert 
angeeigneten Wissens in der täglichen Praxis 
___

“ Der VERSTAND wird in der 
SCHULE des LEIDENS ausgebildet.“
[H.A. M.]
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos u. Auswahl /
@ © PachT

23.05.19 #BAU- & BRAUhaus Lange NACHT der MUSEEN #

Zwei Mal das Thema BAUHAUS und
dann interessierte uns noch das BRAUHAUS:

“Der ERBFEIND aller KUNST
ist die ROUTINE!“ [H. St.]

Hier ein paar IMPRESSIONEN
beginnend im ANGERMUSEUM

KUNSTHALLE
Bekanntschaft
mit vier weiblichen BAUHAUSANGEHÖRIGEN

STADTMUSEUM
E r f u r t – auch eine B i e r s t a d t :

Auf dem Heimweg beobachtete uns der MOND über dem URSULINENKLOSTER

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Fotos @ © PachT @

F A C E B O O K
hat heute morgen die ÜBERTRAGUNG
dieses BEITRAGES auf herkömmliche Weise mit dem HINWEIS nicht angenommen,
da dieser missbräuchlichen INHALT aufweise … ( ? ? ) … Ich bin sprachlos !
*
Und das am 70. JAHRESTAG der Unterzeichnung des GRUNDGESETZES !