26.05.23 #GEDANKENSPIELE im #ALTER mit #WORTEN #anderer (04-113)

A L T E R   ( 04 -  113 )

Das ALTER des MENSCHEN -
es bedeutet eine schöne FRACHT von
ERFAHRUNGEN und ERINNERUNGEN.

ABER auch mancher sagt und stellt dann fest:


Ich bin ein alter MENSCH
und habe in meinem LEBEN
viele SORGEN gehabt, 
aber die meisten waren unnötig!

Andere wiederum sind optimistisch
und meinen freudig:

JETZT
sind die guten alten ZEITEN,
nach denen wir uns 
in zehn Jahren zurücksehnen werden ...

dieses beinhaltet und schließt nicht aus ...

Weise LEBENSFÜHRUNG
gelingt keinem durch ZUFALL.
Man muss,
so lange man lebt, lernen,
wie man leben soll!

w o b e i,   ...


Vergiss nicht - 
man benötigt nur wenig,
um ein glückliches LEBEN 
zu führen!
___
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotoauswahl @
© PachT

26.05.23 Erneut redaktionell gekürzter #PRESSEBEITRAG entstellt den #SINN meiner beabsichtigten #Aussage #

Ausgangspunkt h i e r >

https://einladungzupachtsblog.com/2023/05/26/26-05-23-parteienlandschaft-basiert-auf-parteidiktaturen/
*

Hier der eingereichte TEXT.
Der kursiv gezeigte Text
gibt die WEGLASSUNGEN wider:

Thüringen-Monitor – Parteienlandschaft in der Kritik   

Die Demokratie ist eine politische Errungenschaft, die nicht zu einer experimentellen Spielwiese der Politologen und Politiker verkommen darf. Es ist wohl zu einfach, das Ergebnis, - mit den für die Befragten gefühlt negativen Tendenzen -, nur der Landesregierung zuzuordnen. In der herrlichen Thüringer Region ist eine weniger schöne Parteienlandschaft gegenwärtig, in der Regierung und Opposition gleichermaßen für die dort lebenden und arbeitenden Menschen Verantwortung tragen.     
Es bleibt festzuhalten: 
Eine sich in Opposition befindende Partei, die sich außerstande zeigt, als Korrektiv konzeptionell primär Bildung und Forschung, - als Grundvoraussetzung einer gesunden gesellschaftlichen Weiterentwicklung -, derzeitig offensiv voranzubringen, macht bereits im Vorfeld der nächsten Wahl offenkundig, dass sie nicht imstande sein wird, im Sinne des Souveräns, - dem eigentlichen Arbeitgeber der Politiker -, Regierungsgeschäfte wahrzunehmen. 
Viel Zeit für die Hausaufgaben der Parteien nach diesem Monitor bis zur nächsten Abstimmung der Bürger bleibt da nicht mehr. Man darf gespannt sein!
___
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotoauswahl @   
© PachT