09.04.15 # Gemeinsames : Sprache und MUSIK #


V O R W O R T
Ein früherer GEDANKE von mir zur MUSIK :

SSW217.Gedanke_Gedankenbilder

[ 440. Tagebuchnotiz – © PachT / Fotos: Stockholm – © PachT ]

SSW440.Gedanke_Sprache u Musik

Sprache und Musik

Klare SPRACHE und melodische MUSIK
haben etwas GEMEINSAMES, n ä m l i c h

eindrucksvolle AUFKLÄRUNG,
leidenschaftslose VERSTÄNDIGUNG,
sinnvolle UNTERHALTUNG und
wirkungsvolle HEILUNG
___
Zusammengefügte Überlegung nach einem gemeinsamen Gedankenaustausch
von P. Achim Tettschlag, Blogger, und Jürgen Kerth, Musiker, Erfurt

Stockholmer Impression

“ Die guten LEUTE vergessen immer, dass man,
um GEDANKEN niederzuschreiben, doch erst welche haben muss. „

[ J.F. Freiherr v. C. C.]

Stockholmer Impression
___*

KOMMENTIEREN und *LIKEN haben ggf. die DATENERFASSUNG bei WP zur Folge!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.