31.01.14 # Was heutzutage alles > g e i l < ist #


[Gehört, notiert u. montiert : 273. Tagebuchnotiz / Fotos: Erfurt – (C) PachT]

.

SSW273.Gedanke_G e i l

.

‚ Geile Kiste ‚ – Jargon

.

„He, Baby,
in meiner richtig ‚geilen‘ WERKZEUGKISTE
findest du sowohl
einen ‚knallharten‘ VORSCHLAGHAMMER
als auch
einen ‚fügsamen‘ PINSEL – wie du halt willst, Baby !“

___

Fischmarkt  Rathaus  S I J U

.

Die JAHRE wachsen, aber die KRÄFTE schwinden. “ … [L.Sp.]

.

Willy-Brandt-Platz / Busbahnhof

___*

30.01.14 # Ist der MITTELWEG nun der Bessere ? #


[Text u. Bildmontage: 126. Tagebuchnotiz 2010 / Fotos: Palermo – (C) PachT]

.

SSW126.Gedanke_Mittelweg

M i t t e l w e g

„ALLES ist möglich“,
prahlt der GERNEGROSS

„Mal sehen – man weiß ja nie“,
wägt der UNSCHLÜSSIGE ab …

„NICHTS ist unmöglich“,
sagt der LEBENSBEJAHENDE

und

schlägt tatenvoll
den goldenen MITTELWEG ein

zwischen

purer A N G A B E
und
ängstlicher Z U R Ü C K H A L T U N G
___
© PachT

022 PALERMO Palazzo Conte Federico 3

“ Wenn es einen WEG gibt,
etwas besser zu machen, finde ihn ! „
[Th. A. E.]

024 PALERMO Palazzo Conte Federico 4

___*

29.01.14 # M Ä N N E R W I R T S C H A F T #


[Idee / Fotos / Text nach einem KABARETTBESUCH in Erfurt, Waidspeicher
„Die Arche“ ]

.

Erfurt / Domplatz / Waidspeicher

.

2014.01.27. Kabarett_MAENNERwirtschaft 1

S t i m m e n denn die KLISCHEES über die MÄNNER, die da sein sollen
+ Fixierung auf GELD, MACHT und SEX
+ Glänzen durch UNTREUE und VERANTWORTUNGSLOSIGKEIT
eigentlich ?

***

Die besonnenen M I T G L I E D E R des KABARETTS,

– Dominique Wand & Andreas Pflug –,

haben sich darüber ernsthaft GEDANKEN gemacht !

2014.01.27. Kabarett_MAENNERwirtschaft 2

.

Programmpunkte u. a. im ersten Teil:

° Zipfelchenspiele — ° Der Liebesbrief — ° Männer muss man loben —
° BLABLA (-Partei) und BLÄBLÄ (-Partei) — ° Sorgen um die Welt …

.

2014.01.27. Kabarett_MAENNERwirtschaft 3

.

In SZENE gesetzt wurden u. a. auch

° Politiker — ° Beamte — ° Adolf Hitler — ° Männer namens Kevin —
° Uli Hoeneß — ° Thomas Gottschalk — ° Silvio Berlusconi u. a. m.

.

2014.01.27. Kabarett_MAENNERwirtschaft 4

.

Programmpunkte u. a. im zweiten Teil:

° Adolf-Interview — ° Angeber — ° Steuerhinterzieher —
° Alte Männer an der Macht — ° Junge — ° Ich will nicht geh’n …

.

2014.01.27. Kabarett_MAENNERwirtschaft 5
Gottschalk (D. Wand) interviewt Berlusconi (A. Pflug)

.

Am liebsten e r i n n e r n
sich die FRAUEN an die MÄNNER, mit denen sie lachen konnten.

___
[A. T.]

.

2014.01.27. Kabarett_MAENNERwirtschaft 6

.

Es war diesmal ein :)) amüsanter :)) MONTAGABEND :)) im Januar …

___*