14.03.14 # Ein zwar fiktiver G E D A N K E , aber doch sehr nahe an der WIRKLICHKEIT #

Gestern, am 13.03., habe ich mein EXIL, –
das HELIOS – KLINIKUM -, nach 11 Tagen wieder verlassen !

_____

[ Text und Bildmontage: 78. Tagebuchnotiz in SEELENSCHWINGUNGEN /
Fotos : St. Petersburg – (c) PachT ]

SSW78.Gedanke_Perversion

.

Perversion in der Erfurter Stadtbahn
– ein fiktiver Gedanke –

Duldsam
muss ich ständig den von meinem GEGENÜBER
ausgehauchten nikotingeschwängerten ATEM
hinnehmen.

A l l e r d i n g s

ein einmal aus mir völlig unbeabsichtigt
entwichener übelriechender FURZ
veranlasste mein GEGENÜBER, mich
unduldsam und lauthals
zu beschimpfen !
___
(C) PachT 2009

.

StPbg_ Katharinenpalast SCHWANENSE

“ Lieber schräge TYPEN als kein FARBBAND “ … [Sp.-Spr.]

StPbg_ Katharinenpalast SCHWANENSEE

___*