11.12.21 # Erinnerung an Tagebuchnotiz 346/347 #

Politische Gestik

Ein POLITIKER,
mit dem dessen BERATER 
keine schauspielerische GESTIK einstudiert hat,
ist schon bei der ANFAHRT
zu seinem jeweiligen AUFTRITTSORT erfolglos ...
___
© PachT 2013 
SSW 346 / 111
Gedanken nach den vielen Politikerbesuchen an den
Brennpunkten des Unwettergeschehens im Juni 2013
___

Schizophrenie der Flut

Der unverhofften FLUT des HOCHWASSERS 2013
mit ihren erschreckenden FRATZEN
folgt alsbald
die gut organisierte FLUT der WAHLPLAKATE 2013
mit ihren grinsenden GESICHTERN ...

Die FLUT kostet, - so oder so -, 
das GELD des STEUERZAHLERS!
___
© PachT 2013 
SSW 347 / 112
Gedanken nach den vielen Politikerbesuchen an den
Brennpunkten des Unwettergeschehens im Juni 2013
mit Blick auf die Bundestagswahlen 
___
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos u. Auswahl @ © PachT

15.07.21 # In GEDANKEN bei den vom Unwetter BETROFFENEN

E r i n n e r u n g
an das H O C H W A S S E R

W E I M A R ( Thür. ) – am 01.06.2013
I l m p a r k :

Weimar Ilmpark Hochwasser 01.06.13 1

U n f a s s b a r – das BILD dieses ZUSTANDES:

Weimar Ilmpark Hochwasser 01.06.13 2

Der Anblick dieses NATUREREIGNISSES inspiriert mich
zum Teil 14 meines Zyklus
„MOMENTAUFNAHMEN der ELEMENTE“
___

Momentaufnahme der Elemente (14 – 343; 01.06.13)

Die ERDE,
vom WASSER eines endlosen Regens völlig übersättigt,
bietet einen nur schwerbegreiflichen Anblick natürlicher Unordnung.

Nur die leichten Bewegungen der LUFT allein
vermögen nicht, Abhilfe zu bewirken.

Das starke FEUER der Sonne
mit seiner doch die Feuchtigkeit abschwächenden Sogwirkung fehlt.

Das ist das Erlebnis eines UNEINS der Elemente –
mit und ohne Eigenverschulden der Menschen …

„Hochwasser „
nennen das die Sachverständigen.
___

[ Aus meinem Tagebuch –
Gedanken zum Hochwasser am 01.06.13 in Weimar im Ilmpark ]

Weimar Ilmpark Hochwasser 01.06.13 3
Weimar Ilmpark Hochwasser 01.06.13 4
Weimar Ilmpark Hochwasser 01.06.13 5
Weimar Ilmpark Hochwasser 01.06.13 6
Weimar Ilmpark Hochwasser 01.06.13 7

“ Es ist ein großes UNGLÜCK, wenn
man weder genug GEIST hat, um
zu reden, noch genug URTEILSKRAFT,
um zu schweigen
. „
… [J.de la B.]

___

[ Idee / Fotos / Text – © PachT 2021 ]


___*