31.05.22 # Beschimpfend #FORDERN und #VERLANGEN – das erweckt kaum #SOLIDARITÄT #

Nr. 34

In der Sendung “INAS NACHT“
– ARD_one am 26.05.22, Wiederholung aus der Zeit vor dem Krieg – berichtete Christoph Daume, Ex-Fußballtrainer, wie er in Kiew auf dem Flughafen zu Verhandlungen über seine mögliche Trainerkarriere in der Ukraine empfangen wurde: Dunkle Limousine mit Waffen im Kofferraum und einer Unmenge Geld; er hat den Vertrag nicht unterschrieben!
*
Man hört und liest nichts mehr über KORRUPTION und die zahlreichen OLIGARCHEN in der UKRAINE. Das war ja wohl auch der Punkt, warum die Merkel – Regierung damals den Beitritt dieses Landes in die EU nicht befürwortet hat.
*
Die derzeitigen BERICHTERSTATTUNGEN – teilweise unbestätigt, nicht kontrollierbar oder als widersprüchlich benannt – sind also fragwürdig.

***
“WAHRHEITS-VARIATIONEN: 
die volle WAHRHEIT, 
die nackte WAHRHEIT, 
die lautere WAHRHEIT ... 
die HALBWAHRHEIT.“
[T. B.]
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos  @ © PachT