23.01.22 # Mit GOTTESSEGEN in die heiße Phase des KARNEVALS # >h e l a u< #

Wie in jedem Jahr, eine Ablichtung
mit dem regierenden PRINZENPAAR.
Die von der PANDEMIE bestimmten REGELN allerdings verursachten den unglücklichen UMSTAND, dass ich noch in Straßenkleidung und ohne GEC-NARRENKAPPE auftrat.

Somit ist das herzliche LÄCHELN der PRINZESSIN leider
>ganz in rot < verdeckt.

Die PRÄSIDENTEN der GEC (rechts) und des SENATS
begrüßen die GÄSTE …

Als prominenter GAST war der PRÄSIDENT des
> BUND DEUTSCHER KARNEVAL < zugegen; hier bei seinem kurzen STATEMENT zum koronageprägten Karneval …

STARGÄSTE des Vormittags waren die beiden TANZMARIECHEN.

Seit Jahrzehnten sind diese Beiden als musikalische BEGLEITER karnevalistischer VERANSTALTUNGEN vor ORT.

Wenn auch das BILD verwackelt ist, – wer ihn kennt -, weiß um seine gekonnte karnevalistische MODERATION ( Kai Grün, Prinz a.D. ).

Das PRINZENPAAR in AKTION …
… und auch dabei das KINDERPRINZENPAAR.

Die PRÄSIDENTEN der MITGLIEDSVEREINE der GEC
erhalten die ORDEN der SESSION und ein ERINNERUNGSBILD an das Prinzenpaar 2021 / 2022.

Die anwesende PRINZENGARDE hätte ich beinahe vergessen

Ein karnevalistischer VETERAN und ein NEWCOMER gemeinsam
an einem Tisch.

“Gut zu wissen :
PFLEGE von BRAUCHTUM hat 
mit MISSBRAUCH nichts gemein.“
[PachT, Erfurt am 22.01.22]
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos   © PachT

21.01.20 # A k t i v e und pensionierte NARREN aus… #

POLITIK & WIRTSCHAFT & Kultur

zum t r a d i t i o n e l l e n
P R I N Z E N F R Ü H S T Ü C K 2020

im Radisson Blu Hotel, Erfurt

Meine LESER bei FACEBOOK ließ ich so wissen, dass ich dort angekommen bin …:

Im Original sieht das dann so aus … :

Ein kurzer BLICK auf die närrische ARENA …

und auf einen der TISCHE für
EHRENMITGLIEDER …

Dann betritt der
PRINZENFRÜHSTÜCKMODERATOR
die närrische NARHALLA …

und begrüsst eingangs alle anwesenden NÄRRINNEN und NARREN
aus Politik, Wirtschaft und Kultur, –
unter ihnen auch der OBERBÜRGERMEISTER der Landeshauptstadt THÜRINGENS – ,
zu dieser VERANSTALTUNGEN …

Dann öffnet sich die SAALTÜR und
eine lautstarke GRUPPE betritt den RAUM …

der eine SCHAR hübscher GARDEMÄDCHEN folgt …

… sie eskortieren Ihre TOLLITÄTEN :

RENE I. & NADIN I.
und
Quinn-Silas I. u. Alia I.

Den großen und kleinen REGENTEN
zu EHREN wird ein GARDETANZ dargeboten.

Herrlich sind alle anzuschauen …

Der ‚kleine‘ PRINZ schaut wohl recht schüchtern drein, aber er scheint es doch drauf zu haben …

Die närrischen REGENTEN entscheiden :
Das B Ü F E T T ist e r ö f f n e t !

Wie eigentlich schon immer,
ist auch diesmal das BÜFETT
sowohl eine A U G E N W E I D E
als auch ein G E N U S S …

Dann gibt es wieder ein paar TROMMELSCHLÄGE auf die OHREN …

Der BODEN wurde vom KONFETTI gereinigt,
um gefahrlose BEWEGUNGSFREIHEIT für’s TANZMARIECHEN zu schaffen …

Für diese hervorragende DARBIETUNG
gibt es viel BEIFALL und einen extra DANK,
– auch für die Trainerin -,
vom P r i n z e n p a a r :

Dann folgt das lange PROZEDERE
der O R D E N V E R L E I H U N G an
+ die SPONSOREN und FÖRDERER,
+ die PRÄSIDENTEN der 13 VEREINE,
+ FUNKTIONÄRE und EHRENMITGLIEDER
der Gemeinschaft Erfurter Carneval e.V. und
+ weitere verdienstvolle KARNEVALISTEN …

Hier das GEC – PRÄSIDIUM nach diesem AKT:

Der PRINZENORDEN 2020

Der G E C – O R D E N 2020

“Gute LAUNE ist ein KAPITAL, das
man sich nicht nehmen lassen darf.“
[W. Sch.]

Am nächsten Tag dann diese Pressemeldung

Mein h e r z l i c h e s DANKESCHÖN
an die VERANSTALTER, Einlader,
ORGANISATOREN vor und hinter den Kulissen sowie den Aktiven an diesem Vormittag –

> E R F O R D I A – HELAU !
> PRINZENPAAR – HELAU !
> F a C e D u – HELAU !

(BILDQUALITÄT wegen bebender STIMMUNG bitte entschuldigen)
@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Fotos @ © PachT @