09.12.22 #FACHKRÄFTE auf niedrigem #WISSENSNIVEAU, a b e r … #

ThürAllgemeine vom 29.09.2014
ThürAllgemeine vom 11.02.2016

A B E R dennoch …

FACHKRÄFTE aus dem AUSLAND abwerben,
obwohl im eigenem LAND
– die BILDUNGSPOLITIK versagt,
– man den ANALPHABETISMUS nichts entgegenzusetzen hat,
– nicht alle MENSCHEN einen sicheren ARBEITSPLATZ und angemessene ENTLOHNUNG haben und
– zugleich auszuufernder WOHNUNGSMANGEL herrscht
=
das ist SOLIDARITÄT wie im BILDERBUCH !

E n t w i c k l u n g s h i l f e ,
die offensichtlich nie dort ankam, wofür diese vorgesehen war.
Jetzt FACHKRÄFTE dort abzuwerben, bedeutet,
den betroffenen STAATEN immensen SCHADEN zuzufügen und
deren WEITERENTWICKLUNG auszubremsen !
“Nicht die FRIEDENSREDNER, 
sondern die FRIEDENSSTIFTER 
müssen in die REGIERUNGEN.“
[PachT 2022 / (B.v.Cl.)]
F r i e d e n
 
Wer nach außen FRIEDEN stiften will,
muss selbst von innen her stabil sein …
___
© PachT 2008
SSW 51

IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Foto&Auswahl @
© PachT

08.03.18 # Der deutsche MICHEL aus der SICHT einer JAPANERIN #

DEUTSCHLANDamENDE _ Spitzenmeldung 25.11.12

Dieser Tage las ich bei einer japanischen BLOGGERIN einen ARTIKEL, bei dem mir insbesondere der nachstehende Satz zu denken gab:

“ … Den deutschen Michel tangiert das alles wenig. Zwischen Tagesschau und Krimi wird schnell Liebe gemacht. Danach geht es flugs ins Lotterbettchen, um am nächsten Tag brav zur Maloche zu gehen. An Deutschlands Zukunft und die eigene, hat er dabei nicht gedacht. …“
( 22.02.18 / 
nandalya / WP )

********************************
Ist das nun typisch  d e u t s c h ?

********************************

Deutschland schafft sich ab

“ Ein anständiger DEUTSCHER liebt PROBLEME mehr als ihre LÖSUNGEN. “  … [ J. G. ]

DAUMEN runter

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / FOTOAUSWAHL @  © PachT @