12.06.22 Erinnerung an Tagebuchnotiz 712/713

S e e l e n h y g i e n e

SEELENHYGIENE -
ein für jeden unabdingbares MUSS, um
durch geistige und physische BEWEGUNGEN, 
- wie EBBE und FLUT -,
zur immer wieder gewollten REGENERIERUNG
von LEBENSWILLEN und LEBENSKRAFT
und orientierungsklarer WAHRNEHMUNG 
erkennbarer LICHTBLICKE im ALLTAG zu gelangen ... 
__
© PachT 2019
SSW 712
___

Verbaler Schwelbrand

Je häufiger MENSCHEN 
unüberlegte WORTE von sich geben,
desto angeheizter 
wird der SPRACHGEBRAUCH -
ein kultureller SCHWELBRAND hat begonnen ...
__
© PachT 2019
SSW 713 / 262
Gedanken über Auffälligkeiten bei Gesprächen 
zwischen den Menschen
___
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotoauswahl @
© PachT

25.04.22 # Erinnerung an Tagebuchnotiz 616/617 

L e b e n s b u n t h e i t

Betrachte den scheinbar tristen ALLTAG
durch das KALEIDOSKOP deiner GEDANKENVIELFALT
und dir offenbart sich die wahre BUNTHEIT des LEBENS ...
___
© PachT 2018
SSW 616
Gedanken zu einem Bild von Christel Noack
___

L e s e k u n s t

Um das GELESENE für sich richtig zu verstehen,
muss man in der SPUR seiner DENKWEISE bleiben.
___
© PachT 2018
SSW 617
___
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Foto&Auswahl / © PachT