31.07.22 #Gedanken zur #MONATSLOSUNG (08)

Beitrag ansehen

Ein Baum ist ein Wunder - also bewirkt der Wald Wunder. Das habe ich dieser Tage gelesen. Ob die Bäume des Waldes aber noch vor dem Herrn jubeln werden, ist heute eine berechtigte Frage. 
Oftmals sinnloser Raubbau und nunmehr geplante Abholzung zur Schaffung von Windparks werden fürwahr ein triftiger Grund sein, über ein solches Verhalten der Menschen, - das friedfertige Rauschen der Wälder zum Verstummen zu bringen -,  mit aller Härte zu richten. 
Die Missachtung der SCHÖPFUNG wird der Menschheit teuer zu stehen kommen.
Ob es schon zu spät ist, das Schlimmste noch abzuwenden?
“DEUTSCHLANDS größter WALD 
ist der PAPIERDSCHUNGEL.“
[J. K.]
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotoauswahl @
© PachT
Der BETREIBER dieser Web-site ist bis mittig AUGUST im PAUSENMODUS –
bis demnächst … Freundlichste GRÜSSE !